Fliegen- oder Mückengitter einbauen, wie funktioniert das und was kostet das?

Auf was muss man sich achten?
Insektenschutz nach Mass: Fliegengitter, Mückengiter usw.

Insekten sind im Grunde genommen sehr wichtige Tiere für unsere Natur und Umwelt, jedoch möchte man diese nicht im eigenen Wohnraum. Hier kann man mit einem Insektengitter- oder Netz nach Mass Abhilfe schaffen, damit die Spinnen, Mücken, Wespen und weitere lästige Ungeziefer von unserem Wohnraum fernbleiben.

Auf dieser Seite erfahren Sie, welche Insektenschutz-Optionen erhältlich sind und was Sie für den Einbau und die Montage wissen müssen. Natürlich erfahren Sie hier auch mehr, zu Lösungen um sich zu Hause von Pollen weitgehend zu schützen. Dies ist natürlich für Allergiker auch sehr wichtig.

Wer kennt es nicht? Beim Einschlafen gibt es doch nichts lästigeres als eine Mücke im Schlafzimmer, die um den Kopf fliegt. Doch auf der Jagd nach der Mücke, sobald das Licht an ist, ist es sehr schwer die Mücke zu „erlegen“.

Damit Sie dieses Szenario nicht mehr erleben müssen, gibt es heute sehr intelligente Lösungen, die auf Ihre Fenster abgestimmt sind. Diese Insektenschutznetze sind dicht und kein Ungeziefer kommt mehr rein, ausserdem gibt es auch Spezial-Netze um Pollen vom Wohnraum fernzuhalten.

Sind Sie bereits informiert, über die verschiedenen Möglichkeiten und Vorteile? Dann können Sie die Lieferung, & Montage Ihrer individuellen Fliegengitter gleich hier von uns automatisch und unverbindlich kalkulieren lassen.

Allgemeines rund um die Pollen- und Mückengitter

Hier erfahren Sie grundsätzliches!

Je nach dem welcher Insektenschutz für Ihre Wohnung oder Ihr Haus geeignet ist, stellen sich verschiedene Fragen:

Das Wichtigste zuerst. Falls Sie Eigentümer sind können Sie ziemlich frei über Ihr Insektenschutz-Netz entscheiden.

Sollten Sie jedoch Mieter sein, gibt es einiges zu beachten:

Wichtig ist, bei einem allfälligen Wegzug sind Sie grundsätzlich zum Rückbau der Insektengitter verpflichtet? Wobei sich natürlich ein Nachmieter über eine passende und praktische Lösung in der Regel auch freut.

Dürfen Sie die Farbe der Rahmenprofile frei wählen oder müssen diese im selben Farbton wie die Fensterrahmen sein?

Weitere Informationen finden Sie hier in folgendem spannenden Artikel auf folgender Seite der Luzerner Zeitung

1. Welche Einbauart macht als Insektenschutz in Ihrem Zuhause Sinn?

Allgemeine Informationen
In den meisten Fällen wird ein Fliegengitter in ein Fenster, Dachfenster oder in eine Türe aus Holz oder Glas eingebaut. Je nach Situation sind auch noch andere Alternativen auf Anfrage möglich.
Auf jeden Fall kann Ihnen ein erfahrener Service-Schreiner, der sich mit Fenstern und Türen auskennt, am besten weiterhelfen.
Montage in Glastüren oder -fenster
Am besten lassen sich Ihre Insektenschutznetze in ein Fenster oder in eine Glastüre integrieren. (z.B. Balkon oder Terrassentüre)

Auf diese Arbeiten sind wir spezialisiert und für Sie die richtigen Ansprechspartner. Versprochen. Wir beraten Sie bei Ihnen zu Hause gerne.

2. Welche Insektenschutz-Typen gibt es?

Spannrahmen (klassische Mückengitter)
Vorteil:
Sehr kostengünstig
Nachteil:
ist Fix und muss beim Reinigen des Fensters kurz werkzeuglos demontiert werden
Insektenschutz Spannrahmen Mückengitter Fliegengitter Mückennetz Zürichsee
Plissée
Vorteil:
sehr einfach zu Bedienen, nur mit einer Hand bedienbar (bei Türdurchgängen unser Favorit)
Nachteil:
kostet bei der Anschaffung etwas Geld
Insektenschutz Plissee Mückengitter Mückennetz nach Mass Zürichsee
Rollos
Vorteil:
Das Fenster kann gereinigt werden, wenn man das Rollo hoch lässt, im Winter kann es oben bleiben.
Nachteil:
kostet in der Anschaffung natürlich etwas mehr als ein Spannrahmen, und kann vereinzelt (bei hohem Gebrauch) Richt-, Einstell- und Wartungsarbeiten verursachen
Insektenschutz-Rollo Mückengitter Mückennetz Rollo nach Mass
Pendeltüre
Vorteil:
sehr praktisch, Türe schwingt selber wieder zu
Nachteil:
kostet in der Anschaffung natürlich etwas mehr als ein Spannrahmen
Insektenschutz Pendeltuere Mückengitter Fliegengitter Türe Mückennetz Zürichsee
Schiebetüre
Vorteil:
bei gewissen Situationen mit wenig Platzverhältnissen von Vorteil
Nachteil:
kostet in der Anschaffung natürlich etwas mehr als ein Spannrahmen
Insektenschutz Schiebetuere Mückengitter Mückennetz Zürichsee

Möchten Sie Ihr Mücken- und Insektenproblem loswerden, Ja?!

Eine gute Entscheidung.

Wir sind Profis und kümmern uns um Ihr Anliegen! Versprochen!

 

Damit Sie und Ihre Kinder in Ruhe schlafen können – ohne dass Sie auf Mücken-Jagd gehen müssen!

Kontaktieren Sie uns! Wir beraten Sie unverbindlich bei Ihnen zu Hause.

Call Now ButtonAnrufen!
WhatsApp schreiben
Schreiner Service Plus GmbH Schreinerarbeiten und Küchenbau hat 4,70 von 5 Sternen 28 Bewertungen auf ProvenExpert.com